Fashion

Summer’s hot thing: Statementohrringe

26. Juli 2016

Weniger ist mehr? Nein danke, sagt da einer der Sommertrends 2016. Wie auch ihr die farbenfrohen XXL-Ohrringe alltagstauglich kombinieren könnt, lest ihr hier. 

Lange Zeit war filigraner Schmuck das absolute Must-Have. Diesem Trend sagen die auffälligen und farbenfrohen XXL-Ohrringe den Kampf an – denn je dramatischer umso besser. Zahlreiche Influencer und Modefans zeigen schon vor, wie man sie auch alltagstauglich tragen und kombinieren kann.

Der tragbare Trend – Die Statementohrringe

Eine Möglichkeit ist die Ohrringe mit hochgesteckten Haaren (ist auch sehr angenehm an heißen Tagen) und schulterfreien Oberteilen oder Kleidern zu tragen. Mit einem seitlich getragenen Zopf kommt der große Ohrenschmuck sonst auch hervorragend zur Geltung. Eine weitere Möglichkeit ist, die Haare mithilfe eines farblich passenden Haarbandes wie es Dolce & Gabbana vorzeigt, am Hinterkopf zu fixieren.

Eigentlich ist aber alles erlaubt. Egal ob mit farbenfrohem Kleid oder lässig zu Jeans und T-Shirt –  es darf wild gemixt und experimentiert werden.

Hier habe ich für euch noch ein paar Blickfänge herausgesucht:

Statementohrringe.png

1.Ohrringe mit Bommeln und Quaste von Asos | 2.Mixed Media Berry Studs von &other stories | 3. Long Tassel Earrings von &other stories | 4. Ruota Carretto vergoldete Ohrclips mit Fransen von Dolce & Gabbana via. net- a- porter | 5. Bouquet Statement Earrings von chloeandisabel | rechts außen: Tassel Earrings von Dolce & Gabbana

Auf Instagram seht ihr, wie ich meine Statementohrringe kombiniert habe.

Bildschirmfoto 2016-07-26 um 14.31.26.png

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*